Abrechnungsprüfung

Im Rahmen der Abrechnungsprüfung werden für das AMS OÖ Förderabrechnungen und Bilanzen von Projekten auf Plausibilität geprüft, Recherchen und Beratungen zu arbeitsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie Kostenvergleichsanalysen durchgeführt.

Sozialforschung

folgende Evaluierungen werden für das AMS OÖ durchgeführt:

Befragungen

  • Entwicklung von Forschungsdesign zur Teilnehmer.innenzufriedenheitserhebungen und Sekundäranalysen
  • Befragungen und Auswertung der Ergebnisse
  • Ziel ist die Verbesserung von Angeboten

Monitoring

  • Standardisierte Auswertungen der Ergebnisse arbeitsmarktpolitischer Angebote: Beschäftigungsprojekte, Bildungsangebote, Beratungs- und Betreuungseinrichtungen, Berufliche Rehabilitation zur Überprüfung der vereinbarten Ziele, Erfolgs-, und Vermittlungsquoten, Kosten je Arbeitsmarkterfolg
  • Beobachtung von Schlüsselkriterien für Maßnahmen und Projekte wie z.B. Beschäftigungsverläufe und Betreungskennzahlen

Untersuchungen zur regionalen Arbeitsmarktentwicklung

  • Auswertungen vorhandener Statistiken
  • Recherchen zu Arbeitslosigkeit
  • Arbeitskräfte- und Qualifikationsbedarfserhebungen

Pädagogisches Controlling

Um die qualitative Umsetzung bei AMS geförderten Bildungsangeboten zu überprüfen, wird das Pädagogische Controlling durchgeführt. Dazu werden in Workshops Teilnehmer.innen befragt und Trainer.innen interviewt. Die Ergebnisse sind in den Prüfberichten dokumentiert.

Qualitätskontrolle

Für technische Kurse wird das AMS OÖ bei der Qualitätskontrolle bezüglich technischer Ausstattung unterstützt. Im Bereich der Qualifizierungsförderung für Beschäftigte wird die vertragskonforme Abwicklung der Weiterbildungsveranstaltungen geprüft.

Kontakt: Mag.a Silvia Hirschberger

Finanziert aus Mitteln des: